Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Unabhängige Sozialberatung

Beratungszeiten:
Dienstag: 16.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 11.00 - 13.00 Uhr

 
Seite drucken/Page
Donnerstag 19.10.06, 17:38 Uhr
Montag, 23. Oktober 2006 um 19:00 Uhr

Einladung zum ersten Vorbereitungstreffen für das 4. Bochumer Sozialforum

Nachdem wir das 3. Bochumer Sozialforum im vergangenen Februar durchgeführt hatten, war bei vielen der Wunsch vorhanden, zu einem Einjahresrhythmus dieser lokalen Kongresse überzugehen. Daher haben wir auf dem letzten Plenum beschlossen das 4. Bochumer Sozialforum im Februar März 2007 zu veranstalten. Der Termin steht nun fest: 23./24.3. wieder im Bhf. Langendreer.

Nach ersten Diskussionen im Plenum des Sozialforums planen wir den Kongress unter den Schwerpunkt G8 zu stellen. Wie die meisten wissen, findet Anfang Juni 2007 in Heiligendamm bei Rostock der nächste G8-Gipfel statt. Dies nehmen jetzt schon zahlreiche Gruppen und Organisationen zum Anlass Proteste dagegen zu planen. Verschiedene lokale Sozialforen wollen diesen Prozess mit inhaltlichen Kongressen in ihren jeweiligen Städten / Regionen unterstützen.

Eine konkrete Umsetzung dieser Idee in Bochum möchten wir mit möglichst vielen anderen Gruppen diskutieren. Sollen wir Workshops zu den konkreten Themen des kommenden G8-Gipfels machen. Soll der Zusammenhang zwischen der ungerechten Weltwirtschaftsordnung und lokalen Problemen aufgezeigt werden? Beschränken wir uns auf die Auswirkungen der neoliberalen Globalisierung im Ruhrgebiet? Um diese Fragen und eure Ideen zu diskutieren sowie den lokalen Kongress im Februar vorzubereiten, laden wir euch zum ersten Treffen ein:

Montag, 23.10.
19 Uhr
Soziales Zentrum Bochum (Rottstr. 31 / Hinterhaus)