G8-Plenum Bochum:
Termine & Veranstaltungsreihe "Gute Nacht, G8"


Seite drucken/Page
Sonntag 18.02.07, 09:54 Uhr
Montag, 26. März 2007 um 19:30 Uhr
Gute Nacht G8 - Veranstaltungsreihe zum G8 Gipfel

Alexis Passadakis: G8, WTO & Co. – Krise und Protest

Bochumer Sozialforum:
Bahnhof Langendreer

Die G8-Gipfel sind zwar nicht die alles entscheidenden Bühnen internationaler Politik, trotzdem sind sie mehr als ein mediales Schaulaufen der RepräsentantInnen der acht mächtigsten Staaten. Nicht umsonst mobilisieren soziale Bewegungen weltweit massiv zu diesem politischen Großereignis. In dem Vortrag soll es darum gehen, welche Rolle die G8 als Institution konkret in der Umsetzung nationaler und internationaler Politiken und in der Weltwirtschaft spielen. Dabei stellt der Referent dar, wie sich G8, Weltbank und IWF institutionell zueinander verhalten und welche Bedeutung die Politik der G8 auf globale Entwicklungen und welche Auswirkungen sie bis hin zur lokalen Ebene hat. Zudem sollen aktuelle Konfliktlagen innerhalb der G8 beleuchtet werden.
Alexis Passadakis arbeitet als Campaigner beim Aktionsbündnis/ Gerechtigkeit jetzt!- Die Welthandelkampagne und ist bei attac aktiv

Veranstaltet vom Bochumer Sozialforum und dem Bahnhof Langendreer