Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Unabhängige Sozialberatung

Beratungszeiten:
Dienstag: 16.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 11.00 - 13.00 Uhr

 
Seite drucken/Page
Sonntag 18.02.07, 19:04 Uhr
Montag, 26. Februar 2007 um 19:00 Uhr

Februar-Plenum des Bochumer Sozialforums

Wir möchten euch zum Februar-Plenum des Sozialforums einladen. Dieses findet am Montag, 26.2. um 19 Uhr im Sozialen Zentrum (Rottstr.31) statt. Das Plenum ist - wie immer - offen für neue Aktive und Interessierte.

Themen sind diesmal:

  1. 1.Mai
    Das Sozialforum hatte schon im Januar die Debatte begonnen, inwieweit wir uns an der DGB-Demo in Bochum beteiligen. Andererseits ist an dem Tag ein Nazi-Aufmarsch in Dortmund zu erwarten, wogegen auch demonstriert werden sollte. Wie das Bochumer Sozialforum beides miteinander verbindet, wird am Montag diskutiert.
  2. Sozialticket / Freifahrtkampagne
    In Dortmund bemühen sich einige Gruppen um die Etablierung eines Sozialtickets für Hartz IV-Betroffene. Sollte es in Bochum eine ähnliche Kampagne geben? Eine weitere Idee für das Recht auf Mobilität zu sorgen ist die Idee einer “Freifahrtkampagne”, in der Studierende oder Ticket 2000 - Inhaber/innen Abends und am Wochenende offensiv andere Menschen kostenlos mitnehmen.
  3. G8
    Das Thema G8 wird zentral vom Bochumer G8-Plenum, das sich einen Tag später am Dienstag, 27.2 ebenfalls im Sozialen Zentrum trifft, behandelt. Beim Plenum des Bochumer Sozialforums wird dies aber auch nochmal Thema sein.

Weitere Diskussionspunkte können natürlich wie üblich ins Plenum eingebracht werden.