Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Unabhängige Sozialberatung

Beratungszeiten:
Dienstag: 16.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 11.00 - 13.00 Uhr

 
Seite drucken/Page
Donnerstag 05.04.07, 20:56 Uhr
Montag, 9. April 2007 um 18:00 Uhr

Der Sommer hat begonnen und er wird heiß!

Aktionswoche gegen Bildungs- und Sozialabbau an der Ruhr-Uni
Bochum Action Week - für Solidarität und Freie Bildung - vom 09.04.07 bis 17.04.07

Bochum Action Week für Solidarität und Freie Bildung vom 09.04.07 bis 17.04.07

Infos und Programm: Freie-Uni-Bochum und Protestkomitee gegen Studiengebühren
18 Uhr: Eröffnungsparty mit Grillen
ab 19 Uhr: Konzert: Markus Henrik

»Rot«, der Titel von Markus Hendriks neuer EP, verweist auf die mit vielen Bedeutungen angereicherte Farbe. Wofür sie politisch steht, scheine in Zeiten der Entpolitisierung durch »Neoliberalismus und unaufhaltsamer Medien-Perfidität« immer weiter in den Hintergrund zu rücken, so der Musiker aus Bochum auf seiner Homepage. »Indes ist die Zeit wieder reif für laute „Hallo-Wach-Rufe“, getreu dem Motto „Ohne Polarisierung kein Diskurs!“ Meine Musik wurde in Bochum und Liverpool geprägt. Zwei klassischen Arbeiterstädten, was auch meine politischen Ansichten beeinflusst hat. Für mich steht der Erhalt sozialer Ideale und freie Bildung für freie Menschen ganz oben auf der Agenda!«. Wer die aus diesem Impuls entstandene Musik bewundern möchte, ist bei der Eröffnungsparty der Action Week für Solidarität und freie Bildung genau richtig!