Diese Filme sind schon gelaufen:

















































































































 
Filmfestival »ueber morgen«ueber morgen - bundesweites Filmfestival – Utopien, Träume, Weltentwürfe

10. - 16. Januar im Kino endstation - Bahnhof Langendreer

alle Filme beginnen um 19:00 Uhr;
Festivalkarte: 28,- Euro | ermäßigt 14,- Euro
Einzelkarte: 5,- Euro | ermäßigt 3,- Euro
Programmheft zum Download [PDF-860KB]
 
Donnerstag 20.12.07, 07:21 Uhr   Seite drucken/Page
Sonntag, 13. Januar 2008 um 19:00 Uhr
Filmfestival »ueber morgen«

Verschwörung der Herzen

Nor 2006. R: Øyvind Sandberg. 60 min. DF
Verschwörung der Herzen | Sonntag 13.01.2008 19:00 endstation. kino

Kåre Morton und Per, zwei Freunde mit Down-Syndrom, führen im norwegischen Bergen ein ganz normales Leben, bis Kåre Morten sich in Maybritt verliebt. Zwischen Herzklopfen, Liebesbriefen und einer skeptischen Mutter lernt er, mit seinen Gefühlen umzugehen und vor Problemen nicht wegzulaufen. Eine anrührende Geschichte über drei Menschen, die eine ganz konkrete Utopie erlebbar machen: ein selbstbestimmtes Leben inmitten der Gesellschaft.
Im Anschluss Diskussion mit Barbara Tewes und Horst Hohmeier vom “Förderverein Kunst Behinderter Bochum, ku.bo”

ku.bo - Förderverein Kunst Behinderter