Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Unabhängige Sozialberatung

Beratungszeiten:
Dienstag: 16.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 11.00 - 13.00 Uhr

 
Seite drucken/Page
Donnerstag 20.03.08, 11:22 Uhr
Sonntag, 23. März 2008 um 10:00 Uhr

Ostermarsch Rhein-Ruhr 2008 - Fahrradetappe von Essen nach Bochum

Bundeswehr raus aus Afghanistan! Deutschland atomwaffenfrei! Grundgesetz verteidigen!

Fahrradetappe von Essen nach BochumFahrradetappe von Essen nach Bochum

Essen, Willy-Brandt-Platz
9.00 Uhr: Schmücken der Fahrräder, Frühstück
10.00 Uhr: Begrüßung: Bernd Brack, Pro Asyl; Rede: Bernhard Trautvetter, E-Friedensforum Informationen zur Fahrradetappe
ca. 10.30 Uhr: Beginn des Fahrradcorso
ca. 11.30 Gelsenkirchen: im Stadtgarten am Mahnmal Kranzniederlegung und Gedenken an die Opfer von Krieg und Faschismus. “Sag Nein zum Krieg” Es spricht: Ellen Diederich, Frauen-Friedens-Archiv-Oberhausen
ca. 13.00 Uhr: Wattenscheid, August-Bebel-Platz / an der Friedenskirche: Kundgebung mit: Rede, Musik, Infos, Verpflegung
ca. 14.00 Uhr Herne, Kreuzkirche, Begrüßung: Edith Grams Redner: Pfarrer Zerkowski Norbert Arndt (Gewerkschafter) Musik: Bakermann’s Daughter Verpflegung, Infos
ca. 14.30 Uhr: Weiterfahrt
Ab ca. 16.00 Uhr Tagesabschluß Programm im “Bahnhof Langendreer”:
“Militarisierung der Aussenpolitik durch EU-und NATO-Einsätze Rede: Claudia Haydt, IMI Tübingen
Musik: Klaus der Geiger Infostände und Verpflegung

Näheres ist auf der Webseite des Ostermarsches zu finden.