Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Unabhängige Sozialberatung

Beratungszeiten:
Dienstag: 16.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 11.00 - 13.00 Uhr

 
Seite drucken/Page
Freitag 14.11.08, 12:00 Uhr
Anmeldung für Busfahrt bis zum 17.11. beim DGB in Bochum

EGB Demonstration am 16.12. in Straßburg: Für ein sozialeres Europa

Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften rufen gemeinsam mit dem Europäischen Gewerkschaftsbund (EGB)und den europäischen Schwestergewerkschaften zu einer Demonstration und Kundgebung am 16. Dezember 2008 in Straßburg am Sitz des Europäischen Parlamentes auf.
Das Europäische Parlament wird in dieser Sitzungswoche über die Rechte für Europäische Betriebsräte, die Verschlechterung der europäischen Arbeitszeitregulierung sowie die Mitbestimmung in europäischen Unternehmen entscheiden:
»Wir demonstrieren für ein sozialeres Europa. Das bedeutet für uns:

  • Vorrang der sozialen Grundrechte vor den wirtschaftlichen Binnenmarktfreiheiten
  • bessere  Arbeitnehmerrechte in Europa
  • gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort
  • Verbot von Lohn- und Sozialdumping
  • mehr Rechte der europäischen Betriebsräte und mehr Mitbestimmung in europäischen Unternehmen
  • keine Verschlechterung der europäischen Arbeitszeitrichtlinie
  • wirkungsvolle Regulierung der Finanzmärkte«

Der DGB Region Ruhr-Mark überlegt, einen Bus von Bochum einzusetzen.
Die Demonstration beginnt gegen 13.30 Uhr und endet mit der Abschlusskundgebung gegen 16.00 Uhr.
Somit wird die Abfahrt ca. 5.00 Uhr sein. Die Rückankunft entsprechend nach 22.00 Uhr. Der DGB wird die Kosten für die Busfahrt übernehmen.
Der Aufruf  zur europäischen Demonstration ist zu finden unter: http://www.dgb.de/termine/dokumente/aufruf_egb_demo_1612.pdf

Bitte meldet Euch bis zum 17.11.  beim DGB in Bochum, wenn Ihr an der Demo teilnehmen wollt.
bochum[at]dgb.de
Tel.: 0234-687033