Bochumer Sozialforum - http://www.sozialforum-bochum.de

Mittwoch 14.01.09, 09:15 Uhr:
NATO NO - Bündnistreffen: “Was läuft in Bochum an Aktivitäten?”

Am Mittwoch, den 28. Januar, lädt das Friedensplenum zu einem Bündnistreffen ein, um zu beraten, was angesichts der NATO-Jubelfeierlichkeiten in Bochum zu tun ist. [[1] Info: Was läuft in Bochum an Aktivitäten?]

Am 4. April wird in Straßburg eine große Demonstration anlässlich des dort stattfindenden NATO-Gipfels stattfinden. [[2] Mehr Infos.] Ein [3] Sonderzug, der auch in Bochum hält, wird TeilnehmerInnen zur Demo bringen.

Am Ostersonntag endet die Etappe des [4] Ostermarsches mit einem Vortrag von Eckart Spoo: “Liegt Afghanistan am Nordatlantik? Die NATO - kein Friedensbündnis.”

Mit einer Informationsveranstaltung über die NATO startete am 14. Januar das [5] Bochumer Friedensplenum im Bahnhof Langendreer seine Aktivitäten zum 60. Jahrestages der Gründung der NATO. Referent war Martin Hantke, der u. a. im Beirat der Informationsstelle Militarisierung in Tübingen aktiv ist. [[6] Info: 60 Jahre NATO sind zuviel!]


Druckversion von "NATO NO - Bündnistreffen: “Was läuft in Bochum an Aktivitäten?”"

URL zum Beitrag: http://www.sozialforum-bochum.de/2009/01/14/nato-no/

URLs in diesem Beitrag:
[1] Info: Was läuft in Bochum an Aktivitäten?: http://www.bo-alternativ.de/friedensplenum/2009/01/14/was-lauft-in-bochum-an-akt
ivitaten/

[2] Mehr Infos.: http://notonato.wordpress.com/
[3] Sonderzug: http://www.friedenslok.org/
[4] Ostermarsches: http://www.ostermarsch-ruhr.de/
[5] Bochumer Friedensplenum: http://www.bo-alternativ.de/friedensplenum/
[6] Info: 60 Jahre NATO sind zuviel!: http://www.bo-alternativ.de/friedensplenum/2009/01/09/60-jahre-nato-sind-zuviel/

zum Drucken hier klicken