Diese Filme sind schon gelaufen:

















































































































 
Filmfestival »ueber macht«ueber macht - bundesweites Filmfestival – Kontrolle, Regeln, Selbstbestimmung

3. - 9. September 2009 - Kinosaal
Ottilie-Schoenewald-Weiterbildungskolleg
Bochum, Wittener Str. 61

alle Filme beginnen um 19:00 Uhr; zusätzlich: Sonntagsmatinee um 12:00 Uhr
Einzelkarte: 4,- Euro | ermäßigt 2,- Euro
Programmheft als PDF-Datei: hochauflösend oder kleiner
Anmeldungen für Schul- und Sondervorstellungen unter Tel: 0234 - 579 678 76
Konatkt: filmfestival@sozialforum-bochum.de
 
Dienstag 25.08.09, 08:00 Uhr   Seite drucken/Page
Mittwoch, 9. September 2009 um 19:00 Uhr
Filmfestival »ueber Macht«

Streik(t)raum

[(G)rève général(e)] Frankreich 2007, R: Matthieu Chatellier und Daniela de Felice, 97 Min., Französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln; FSK 12
STREIK(T)RAUM | Mittwoch 09.09.2009 19:00 Ottilie-Schoenewald-Weiterbildungskolleg

Als die französische Regierung Anfang 2006 ein Gesetz durchsetzen will, mit dem Berufseinsteiger zwei Jahre lang fristlos entlassen werden können, proben die Studenten den Aufstand und besetzen die Universitäten. Die Filmemacher nehmen an den Streikvorbereitungen teil, an Diskussionen, Versammlungen, Kaffeepausen, am Barrikadenbau und Brötchenschmieren. Die streikenden Studenten lernen etwas, das im universitären Leben selten vorkommt: Trotz widerstreitender Ansichten gemeinsame Entscheidungen zu finden, mit Macht umzugehen und Macht auszuüben.

DGB Region Ruhr-Mark DGB-Jugend Region Ruhr-Mark Protestkomitee gegen Studiengebühren in Bochum